Willkommen bei Judo Biberach!      +++

Organisation

Judo-Abteilung erhält WJV-Preis

Die Judo-Abteilung hat den ersten Preis für die erfolgreich durchgeführte Werbeaktion „Judo für Mädchen“ gewonnen. Als Preis erhielt die Abteilung einen Gutschein für einen Lehrgang mit einer WJV-Spitzensportlerin im Wert von 250 Euro.

Die Aktion „Judo für Mädchen“ wurde vom Württembergischen Judo-Verband (WJV) ausgelobt, um wieder mehr junge Mädchen für den Judosport zu gewinnen und zu begeistern. Die Frauenreferentin der Judo-Abteilung Sandra Behmüller hat dieses Angebot gerne aufgegriffen und so erschienen Artikel in den Medien Zeitung, TG-Report und Internet. Die Judokas verteilten außerdem fleißig Flyer in den Biberacher Schulen und rührten kräftig die Werbetrommel.

Als Lohn für diese Anstrengungen nahm der Bezirkskoordinator Walter Vögele den Preis auf der WJV Mitgliederversammlung für die Biberacher entgegen und überreichte ihn Sandra Behmüller bei einem Kindertraining.

Bezirkskoordinator Walter Vögele (rechts) überreicht Frauenreferentin Sandra Behmüller den ersten Preis.