Willkommen bei Judo Biberach!      +++

Wettkampf

1x Silber und 3x Bronze bei dem 28. Internationalen Gallusturnier in St. Gallen

Schweiz

Am 23. und 24. April 2016 fand im Athletik Zentrum in St. Gallen das 28. Internationale Gallusturnier statt. Es nahmen 750 Judokas aus der Schweiz, Italien, Frankreich, Österreich, Liechtenstein, Deutschland, Slowenien, Spanien und ein Kämpfer aus Kanada daran teil.

Am Samstag, den 23.04. wurden die Wettkämpfe in den Kategorien:

  • Damen und Jugend U18
  • Damen und Junioren U21
  • Elite Damen und Herren

und am Sonntag den 24.04. die Schülerkategorien:

  • Schülerinnen und Schüler C U11 2006/07/08
  • Schülerinnen und Schüler B U13 2004/05
  • Schülerinnen und Schüler A U15 2002/03
  • Master Damen und Herren Ü30 1986 und älter

ausgetragen.

Am 24.04. waren von der TG Biberach die Judokas

  • Ellen Kolesch
  • Eleonora Abel
  • Felix Abel
  • Luis Schick
  • Max Helene

dabei.

 

Die Wettkämpfe wurden auf 5 Matten ausgetragen.
Ellen Kolesch, das erste Mal bei einem internationalen Wettkampf dabei, erkämpfte sich in der
Kategorie U11 -28 Kg souverän den 2. Platz.
In der Kategorie U13 erkämpften sich Felix Abel -40 Kg, Luis Schick -36 Kg und Max Helene -45 Kg jeweils den 3. Platz.
Eleonora Abel startete in der Kategorie U15 -48 Kg in einer stark belegten Gruppe mit 8 Kämpferinnen vom UJC Hohenems (A), Judo Club St. Gallen Gossau (CH), Judo Schule Nippon Basel (CH), Judo Club Sihltal (CH) und SC Sigmaringen (D).
Leider konnte Eleonora den 1 Kampf nicht für sich entscheiden und musste in die Trostrunde. In der Trostrunde musste Eleonora gegen eine starke Gegnerin den Kampf abgeben und erreichte den 7. Platz.

Herzlich Glückwunsch und weiterhin viel Erfolg.

Weiter Infos und Ergebnisse unter: jcsg.ch

Text von Bruno Baltres, Bilder von Nathalie-Sara Appel