Allgemein

Jule und Cheikh mit gelb-orangenem Gürtel

Jule Maurer und Cheikh Diop haben am Mittwoch, den 24.07.2019, die Prüfung zum gelb-orangenen Gürtel (6. Kyu) erfolgreich bestanden.

Das Kyu Programm bestand aus:

  • Falltechniken: Vorwärts, Seitwärts und Rückwärts
  • Grundform der Stand-, Boden- und Hebel-Techniken
  • Anwendungsaufgabe im Stand und Boden
  • Randori

Die Prüfer, Joseki, war mit der erbrachten Leistung sehr zufrieden.

Die Freude der Judo Kids nach der Übergabe der Urkunde und des neuen Gürtels war unbeschreiblich. Den Jugendlichen macht es sehr viel Spaß, sind begeistert dabei und machen super mit.

Diese Freude und Ehrlichkeit der Gruppe bestätigt meine Arbeit als Trainer und Prüfer.

von links Jule Maurer und Cheikh Diop

Herzlichen Glückwunsch zum neuen Gürtel und weiterhin viel Erfolg.

Text und Bild von Bruno Baltres