### Zur Zeit kein Training in der Sporthalle,  ab 01.02.2021 Online Training für Kinder und Jugendliche bis 15 Jahre (Mo, Fr von 17:30-18:00 Uhr), HV Anmeldung nicht vergessen ! +++

Allgemein

Endlich Gürtelprüfung!

Bereits im September 2019 haben die Kinder mit dem Judo begonnen. Anfang dieses Jahres begann die Vorbereitung auf die Prüfung. Mitte März sollte die Prüfung sein, eigentlich.

Ende Februar war das Prüfungsprogramm eingeübt, die Namen der Techniken gelernt und die Prüfung angemeldet. Dann kam der Lockdown, kein Judotraining mehr und auch keine Gürtelprüfung. Es begann eine lange Zeit des Wartens. Nach den Sommerferien war es dann endlich soweit. Endlich wieder Judo und auch der Spaß am Sport ist wieder da. Das Traing sieht zwar immer noch anders aus, da wir derzeit mit festen Partnern trainiern und auch das Raufen und Spielen in der Gruppe stark eingeschränkt ist, aber die Prüfungsvorbereitung konnte wieder aufgenommen werden.

Mit Erfolg! Am 16. Oktober 2020 haben 10 Prüflinge die Prüfung zum weiß-gelben Gürtel bestanden.

vorne kniend von links nach rechts: Timur Atschilov, Ulrich Guderlei, Emilia Strobel, Julian Hohenberger, Jakob Schlegel
hinten stehend von links nach rechts: Guiliana Strobel, Lorenz Maier, Lorenz Obele, Benjamin Stopfer, Jonah Lehmann

Es war eine Prüfung auf gutem Niveau. Trotz aller Schwierigkeiten haben alle Prüflinge motiviert geübt und gelernt. Das Gelernte konnten alle Kinder gut wiedergeben. Es wurden saubere Techniken gezeigt und auch die Namen der Würfe konnten genannt werden. Jonah Lehmann und Lorenz Maier zeigten die beste Prüfungsleistung. Sie demonstrierten schöne Techniken im Bewegungsfluss und konnten diese auch situationsbewusst anwenden.

Das schönste Randori zeigten die Schwestern Guiliana und Emilia Strobel. Sie zeigten das Randori als Zusammenspiel zweier Partner mit dem nötigen Willen zu Gewinnen, aber auch mit der Bereitschaft nachzugeben und dem Partner Chancen zu gewähren. Damit zeigten sie was Judo ausmacht.

Wir wünschen allen 10 Prüflingen weiterhin viel Spaß am Judo und freuen uns wenn ihr weiter so fleißig und motiviert trainiert.

Text und Bilder Juliane Schad